Guided Tours


Guided tours auf der LASER World of PHOTONICS

Auch zur LASER World of PHOTONICS 2019 wurden im Rahmen sogenannter Guided Tours Messebesucher von Fachleuten etablierter Forschungseinrichtungen zu ausgewählten Themen begleitet.

Problemlösung leicht gemacht: Haben Sie eine konkrete Problemstellung, zu der Sie fachmännischen Rat suchen? Dann sind Sie bei den Guided Tours genau richtig.

Dauer: ca. 2 Stunden
Anmeldung Voranmeldung notwendig, limitierte Personenanzahl pro Gruppe, keine zusätzliche Teilnahmegebühr
Treffpunkt: Sonderschau: Photons in Production (Halle A3, Stand A3.251)


Experten vom Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) und vom Bayerischen Laserzentrum (blz) starteten mit einem Impulsvortrag und vertieften das Thema in einem geführten Rundgang zu ausgewählten Innovationstreibern auf dem betreffenden Gebiet.

Eine fachliche Beratung unserer Experten vom iwb und blz rundeten die Tour ab.

Die geführten Messerundgänge gaben den Besucherinnen und Besuchern einen gezielten Überblick zu den folgenden Themen:

Dienstag, 25. Juni 2019

Inline-Prozessbeobachtung von Laserstrahl-Schweißprozessen (iwb)

Das Laserstrahlschweißen als zukunftsweisende Fügetechnologie ermöglicht einen hohen Grad an Flexibilität in der Produktion. Um reproduzierbare und abgesicherte Schweißergebnisse zu erhalten, werden zunehmend vielfältige System zur intelligenten Prozessbeobachtung entwickelt und für die Anwendung innerhalb der Produktionsprozesse qualifiziert.

Die Guided Tour ermöglicht Ihnen deshalb einen Überblick über die neuste Systemtechnik, direkten Kontakt zu den Herstellern und einen umfassenden Ausblick in zukünftige Entwicklungen.

Führung und Formung von Laserstrahlung hoher Leistung (blz)

In den letzten Jahren stehen dem Anwender durch die Entwicklung neuer Strahlquellen immer höhere Laserleistungen für die Materialbearbeitung zur Verfügung. Um diese hohen Leistungen so effizient wie möglich nutzen zu können, gilt es vorab genau zu überlegen, wie der Strahl auf dem Werkstück appliziert werden soll.

Die Guided Tour bietet Einblick in verschiedene Möglichkeiten zur Führung und Formung von Laserstrahlung hoher Leistung und stellt das Portfolio ausgewählter Anbieter vor.

Mittwoch, 26. Juni 2019

Bei Interesse an diesen Themen laden wir Sie herzlich zur Sonderschau "Photons in Production" in der Halle A3, Stand A3.251 ein.

Laserstrahlschweißen im sichtbaren Wellenlängenbreich (iwb)

Im Zuge der Elektromobilität gewinnt Kupfer als Werkstoff für elektrisch leitende Komponenten immer mehr an Bedeutung. Schweißprozesse, beispielsweise zur Kontakarierung von Hochvoltspeicher-Modulen, bietet dabei großes Optimierungspotential. Der geringe Absorptionsgrad von Kupferwerkstoffen für infrarote Laserstrahlung bildet die Motivation zur Entwicklung neuartiger Laserstrahlquellen im sichtbaren Wellenlängenbereich.

Die Teilnehmer dieser Guided Tour erhalten einen Einblick in aktuelle Entwicklungen und die neueste Anlagentechnik rund um das Laserstrahlschweißen im sichtbaren Wellenlängenbereich.

Aktuelle Trends beim Laserstrahlbohren (blz)

Kurz- und Ultrakurzpulslaser bieten herausragende Möglichkeiten für die flexible und präzise Herstellung von Mikrobohrungen.

Im Rahmen der Guided Tour "Aktuelle Trends beim Laserstrahlbohren" lernen die Teilnehmer nicht nur neue Technologien auf diesem Gebiet kennen. Sie erfahren außerdem von führenden Systemtechnikanbietern, welche Verfahren für den Einsatz in ihren Produktionsprozessen am besten geeignet sind.

  • Partner
    • Logo TU München

      iwb – TU München

    • Logo BLZ

      blz – Bayerisches Laserzentrum

    • Lehrstuhl für Photonische Technologien (LPT)

      in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Photonische Technologien (LPT) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    • Logo TU München

      iwb – TU München

    • Logo BLZ

      blz – Bayerisches Laserzentrum

    • Lehrstuhl für Photonische Technologien (LPT)

      in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Photonische Technologien (LPT) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

 
 
 
  • LASER World of PHOTONICS