Innovationswettbewerb für Jungunternehmen


Start-Ups auf der LASER World of PHOTONICS

Nach einer erfolgreichen Start-Up World 2015, hatten auch 2017 Jungunternehmen (nicht älter als 5 Jahre) aus dem In- und Ausland wieder die Möglichkeit Ihre Neuentwicklungen auf einer attraktiven Bühne live vor dem internationalen Publikum der LASER World of PHOTONICS zu präsentieren.

Die besten Produktinnovationen im gesamten Spektrum der optischen Technologien werden auf dem Innovationswettbewerb der Start-Up World von einer hochkarätige Jury mit einem PHOTONICS Award ausgezeichnet.

Gewinner PHOTONICS Award 2017:
1. Platz ContinUse Biometrics
aus Israel
mit einem tragbaren Biosensor, der die Überwachung lebenswichtiger Signale eines Patienten ohne Körperkontakt ermöglicht
2. Platz ATR Elements
aus Deutschland
mit einem kostengünstigen Probenträger zur ATR-Infrarotspektroskopie
3. Platz Crystalline Mirror Solutions
aus Österreich
mit kristallinen Superspiegeln, die u.a. das Wärmemanagement von Hochleistungslasern und Anlagen für die Laserbearbeitung lösen

Der Preispool des PHOTONICS Awards 2017 hatte einen Gesamtwert von 25.000 EUR und beinhaltet Bargeld, Standfläche, Sichtbarkeit, Marketing und Business Support.

Bewertungskriterien:

  • Innovationslevel

  • Business Potential

  • Usability

  • Technische Realisierbarkeit

  • Verfügbarkeit des Produkts

Detaillierte Informationen

Impressionen Start-Up World und PHOTONICS Award 2017

  • Partner
    • Logo AZO

      Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen (AZO)

    • Logo AZO

      Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen (AZO)

 
 
 
  • LASER World of PHOTONICS