Studie: Mit Photonik zur globalen Nachhaltigkeit


Mit Photonik zur globalen Nachhaltigkeit

Wie kann Lasertechnologie dazu beitragen, dass CO2 gespart wird, weniger Strom benötigt wird und Landwirte weniger Pestizide benutzen?

© SPECTARIS zoom

Die Studie „Licht für die globale ökologische Nachhaltigkeit“ zeigt an ausgewählten Beispielen, wie viel Einsparungspotenzial Lasertechnologie im Umwelt-, Natur- und Artenschutz hat.

Von der Waldbrandüberwachung bis hin zum Recycling von Elektroschrott – Photonik bietet viele Lösungsansätze für Nachhaltigkeitsthemen.

Sehen Sie hier im Video drei spannende Anwendungsbeispiele:

 

Sie sieht aus wie eine simple Überwachungskamera, ist aber ein laserbasiertes Hightechsystem, zur frühzeitigen Erkennung von Waldbränden. Zusammen mit weiteren Beispielen zeigt das Video: Modernste Photonik leistet einen großen einen Beitrag zum Umweltschutz.

Auf der LASER World of PHOTONICS wurde die Studie im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

 
 
 
  • LASER World of PHOTONICS