Anreise zur LASER World of PHOTONICS

Auf dem Gelände der Messe München werden internationale Fachmessen von Weltrang veranstaltet: so auch die LASER World of PHOTONICS als die globale Denkfabrik für Photonik und Lasersysteme, die die globalen Key Player der Branche versammelt.

Um die Anfahrt aller Beteiligten zu erleichtern und zu unterstützen, werden allen Teilnehmenden hier umfassende und hilfreiche Informationen rund um das Thema Anreise zur LASER World of PHOTONICS 2019 in München geboten.

In der folgenden Zusammenstellung ist alles Wissenswerte erfasst, was Fachbesucher und Aussteller aller Branchen für ihre Reiseplanung und Anfahrt berücksichtigen sollten: Vom Flugzeug über Bahn und Auto bis hin zur Infrastruktur der öffentlichen Verkehrsmittel sind alle Reisewege berücksichtigt.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Schnell und umweltbewusst: Den Eingang West erreichen Sie mit der U-Bahn-Linie U2 direkt über die Haltestelle „Messestadt West“.

Bitte beachten Sie: Das Print@home-Ticket beinhaltet nicht die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (MVV).

Mit dem Auto

Unser Messegelände liegt direkt an der Autobahn A 94 – erreichbar über die Ausfahrt München-Riem (Ausfahrt Nr. 5). Ein dynamisches Verkehrsleitsystem weist Ihnen den Weg.

Mit der Bahn

Bequem, sicher und umweltfreundlich bringt Sie die Bahn zur LASER World of PHOTONICS nach München. Vom Hautbahnhof erreichen Sie das Messegelände in ca. 20 Minuten.

Mit dem Flugzeug

Der zweitgrößte Flughafen Deutschlands garantiert exzellente kontinentale und interkontinentale Flugverbindungen. Während der Messe bietet Ihnen die LASER World of PHOTONICS einen eigenen Shuttle-Bus vom und zum Flughafen München an.

 
 
 
  • LASER World of PHOTONICS