Anzeige

Make Light MAKEATHON 2019

Vom 25. - 26. Juni fand mitten auf der Messe in der Halle B2 der Make Light MAKEATHON rund um Technologie und Photonik statt.

Der LASER World of PHOTONICS Make Light MAKEATHON brachte 80 Entwickler und Bastler zusammen, um an Herausforderungen zu arbeiten!

Ob Entwickler, Konstrukteure oder Student – Teams und Einzelperson nahmen teil, um mit uns zu tüfteln, entwickeln und vor allem Spaß zu haben.

Was ist ein MAKEATHON?

Ein MAKEATHON ist ein innovatives Veranstaltungsformat.

Es geht darum, in Teams innerhalb von nur 30 Stunden ein Produkt von der Idee bis hin zum Prototypen zu entwickeln.

Wie der Name schon sagt: „Make“ und „Marathon“.

Anzeige

Impressionen aus 2019

Alle Informationen auf einen Blick

Teilnahme

Sie sind Aussteller oder Besucher?

Kommen Sie einfach vorbei und machen Sie sich selbst ein Bild über das rege Treiben.

Entweder zum Kick-off, während dem MAKING und selbstverständlich zu den Präsentationen der Teams.

Abschließend werden die Projekte durch eine ausgewählte Jury bewertet und die Platzierungen festgelegt.

Du oder dein Team wollt am MAKEATHON teilnehmen?

Registriere dich für den LASER World of PHOTONICS Make Light MAKEATHON 2019!

Die maximale Teilnehmeranzahl ist fast erreicht. Akzeptanz der Anmeldungen ab sofort unter Vorbehalt.

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Sind Employer Branding, Recruiting oder Produkt Innovation relevante Themen für Sie?
Werden Sie Teil des LASER World of PHOTONICS MAKEATHONS!

Bei Interesse kontaktieren Sie gerne die Projektleitung:
E-Mail: laser.projektteam@messe-muenchen.de
Tel.: +49 89 949-20348

Du bist bereits Teilnehmer?

Falls du Fragen hast, schreibe einfach eine E-Mail an Marlen:
Marlen.Schieder@messe-muenchen.de

Sie sind Journalist oder Blogger?

Falls Sie zusätzliche Informationen benötigen, kontaktieren Sie gerne Frau Kals:
Barbara.Kals@messe-muenchen.de

FAQ

Was ist ein MAKEATHON?

Bei einem MAKEATHON handelt es sich um einen Wettlauf mit der Zeit, in dem die Teilnehmer ihre Ideen in funktionstüchtige Prototypen formen müssen. Ziel ist es, den Grundstein für marktrelevante Produkte zu entwickeln, sowohl hardware- als auch softwareseitig.

Wer kann teilnehmen?

Jeder, der Lust hat, mit uns zu tüfteln, entwickeln und vor allem Spaß zu haben – egal, ob Entwickler, Konstrukteure oder Studenten: Ihr könnt als formiertes Team oder als Einzelperson teilnehmen.

Was ist das Ziel?

Meistere die Problemstellung innerhalb von 30 Stunden.

Gibt es Schlafmöglichkeiten?

Ja, auf jeden Fall! Wir bieten Schlafplatzmöglichkeiten und eine 24 Stunden Betreuung durch das Projektteam. Gerne kannst du auch dein persönliches Equipment mitbringen, z.B. einen Schlafsack, etc.

Kann ich meine eigene Hardware mitbringen?

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre eigene Hardware mitzubringen. Außerdem sind wir besonders neugierig, wie du bestimmte Probleme mit deinen eigenen Mitteln meisterst. Bitte bringe in jedem Fall deinen Laptop mit! Wir stellen dir umfangreiches Material zur Verfügung, z.B. Arduinos, Sensoren, Raspberries, etc. Gerne kannst du auch noch eigenes Material mitbringen.

Muss ich ein besonderes Ticket für die LASER World of PHOTONICS kaufen?

Nein. Nach der Anmeldung zum MAKEATHON erhältst du dein eigenes, kostenfreies Ticket. Dieses gibt dir auch die Möglichkeit, die Messe zu besuchen. Das Ticket gilt vom 25. bis 26. Juni 2019.

Ist für Verpflegung gesorgt?

Ja. Wir freuen uns drauf, euch während der 30 Stunden mit Speisen und Getränken versorgen zu können.

Partner und Sponsoren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Rahmenprogramm
Den Markt mitgestalten

Die Agenda der LASER World of PHOTONICS 2019 setzt auf Aktion und bietet vielfältiges Programm zur aktiven Mitgestaltung.

Aktion
Rahmenprogramm
Termindatenbank

Der Veranstaltungskalender der LASER World of PHOTONICS.

Veranstaltungskalender
Besucher
Seien Sie dabei

Schnell, einfach und bequem: Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Tickets & Preise